Budgetdebatte im Kantonsrat: Unvereinbare Positionen

Im Zürcher Kantonsrat hat die Beratung des Budget 2009 gestartet. Während die einen mehr investieren wollen, wollen die anderen über 200 Millionen Franken streichen.

Weitere Themen:

  • Christoph Mörgeli verursacht Verkehrsunfall und ist schwer verletzt
  • Kulturkarussell Rössli rechnet mit mehr Geld
  • Marcel Wenger und Veronika Heller verabschieden sich aus dem Schaffhauser Stadtrat

Beiträge

  • Dark Rooms sind erlaubt

    Homosexuelle Zürcher dürfen sich weiterhin in sogeannten Dark Rooms treffen. Das hat das Zürcher Obergericht in dritter Instanz entschieden.

    Muriel Jeisy

  • «Adieu» Marcel Wenger und Veronika Heller

    Während 20 Jahren hat Stadtpräsident Marcel Wenger und während 11 Jahren hat Veronika Heller Schaffhausen geprägt. Ende Jahr tretten beide von der politischen Bühne ab.

    Christa Edlin

  • Beitragerhöhung an Kulturkarussell Rössli in Stäfa?

    Heute Abend stimmt die Gemeindeversammlung über eine Beitragserhöhung um 10'000 Franken ab. Geld, welches der Kulturbetrieb gut gebrauchen könnte, steht in seinen Büchern doch ein Minus von 10'000 Franken.

    Nicole Marti

  • Eine Zürcher Liebesgeschichte - Tristan und Isolde von Richar...

    Tristan und Isolde ist eine der schwierigsten Opern von Richard Wagner und  sie ist auch am engsten mit Zürich verknüpft. Eine Vorschau auf eine grosse Premiere. Letzte Vorstellung am 18. Januar 2009. Weitere Informationen: www.opernhaus.ch

    Cordelia Fankhauser

  • Zürcher Kantonsrat zeigt dem Personal die kalte Schulter

    Die bürgerliche Mehrheit im Zürcher Kantonsrat hat sich zu Beginn der grossen Budget-Debatte auf der ganzen Linie durchgesetzt. Das Staatspersonal erhält beispielsweise keine zusätzliche Ferienwoche, die Renten werden nicht der Teuerung angepasst.

    Margrith Meier

  • Christoph Mörgeli nach Verkehrsunfall im Spital

    Der 48-jährige SVP-Nationalrat Christoph Mörgeli verunfallte am Montag morgen mit seinem Auto in Stäfa. Die Rega flog ihn mit Verdacht auf Rückenverletzungen ins Spital. Zum Unfallhergang und zum Gesundheitszustand des SVP-Mannes kann die Kantonspolizei noch nichts sagen.

    Klaus Ammann

Moderation: Oliver Fueter, Redaktion: Sabine Meyer