Cannabis-Verkauf: Stadt Schaffhausen will nicht vorpreschen

In der Stadt Schaffhausen sollen keine Cannabis-Produkte verkauft werden. Das Stadtparlament hat einen Vorstoss der Alternativen Liste abgelehnt. Die AL forderte, dass sich die Stadt Schaffhausen an einem allfälligen Pilotprojekt beteiligt, wie es unter anderem auch in Zürich diskutiert wird.

Ein Joint
Bildlegende: Die Stadt Schaffhausen will Cannabis-Produkte nicht legalisieren.

Weitere Themen:

  • Mehr Stellen ausgezeichnet: Stellenschaffer-Preis in Winterthur wieder im Aufwind.
  • Lohndumping auf Zürcher Baustelle: Unternehmerin einigt sich mit Gewerkschaft.
  • Geglückte Revanche: Der ZSC gewinnt im zweiten Playoff-Spiel gegen Biel mit 3:1

Moderation: Fanny Kerstein, Redaktion: Hans-Peter Künzi