Christoph Blocher will nicht mehr SVP-Vize sein

Doppelter Rücktritt bei der SVP: Einen Tag nach Toni Brunner gibt auch der SVP-Doyen Christoph Blocher seinen Rücktritt bekannt. Ab April werde er nicht mehr Vizepräsident der SVP sein. Er wolle sich auf Ebene des Souveräns engagieren. Toni Brunner will ihn aber zum Bleiben überreden.

88 Jahre alt und immer noch regelmässig auf der Gasse: Ernst Sieber.
Bildlegende: 88 Jahre alt und immer noch regelmässig auf der Gasse: Ernst Sieber. SRF

Weitere Themen:

  • 8500 Besucher an Zürcher Hochzeitsmesse.
  • Zürcher Alt-Nationalrat Oscar Fritschi (FDP) gestorben.
  • Wochengast: Obdachlosen-Pfarrer Ernst Sieber.

Moderation: Christoph Brunner