CS baut weltweit Stellen ab, auch Zürich ist betroffen.

Der Milliarden-Gewinn der Grossbank Crédit Suisse hat eine Schattenseite. Weltweit will die CS 1400 Stellen abbauen, auch in Zürich. Wieviele Stellen in der Zürcher Zentrale gestrichen werden, ist noch nicht bekannt.

Crédit Suisse rüstet sich für Zukunft und baut Stellen ab
Bildlegende: Keystone

Weitere Themen:

  • Zürcher Regierungsrat präsentiert Gegenvorschlag zu VI «bezahlbar wohnen im Kanton Zürich»
  • Tramunfall am Zürcher Bahnhofquai
  • Carl Hirschmann muss ins Gefängnis, das Bundesgericht hat seine Beschwerde abgelehnt.

Moderation: Hans-Peter Künzi, Redaktion: Dorotea Simeon