Dämpfer für geplantes Fussballstadion auf dem Hardturm

Die Leidensgeschichte um das geplante Fussballstadion auf dem Zürcher Hardturmareal geht weiter: Zwei grosse Firmen ziehen sich zurück, noch bevor die Anmeldefrist für den Investorenwettbewerb abläuft. Die Fussballclubs GC und FCZ sind enttäuscht.

Die Überreste der Tribüne des alten Hardturmstadions, auf einer Betonwand der Schriftzug Hardturm
Bildlegende: Der Weg zu einem neuen Stadion im Hardturm ist lang und ungewiss. Keystone

Weitere Themen:

  • SP-Zwist: Regierungsrat Mario Fehr stellt Bedingungen für die Rückkehr in die Partei.
  • Sinkende Immobilienpreise: Über die Gründe gehen die Meinungen der Experten auseinander.

Moderation: Barbara Seiler