Daniel Jositsch kandidiert

Die Zürcher SP schickt Nationalrat Daniel Jositsch ins Rennen um die Nachfolge von SVP-Regierungsrätin Rita Fuhrer.

Weitere Themen:

  • Der Tages-Anzeiger im neuen Kleid
  • Forch-Autostrasse erneut gesperrt

Beiträge

  • Daniel Jositsch kandidiert

    Die SP schickt den 44-jährigen Daniel Jositsch, Strafrechts-Professor und Nationalrat, ins Rennen um den Sitz im Zürcher Regierungsrat. Die Nomination muss am kommenden Dienstag von den Delegierten der SP genehmigt werden.

    Oliver Fueter

Moderation: Hans-Peter Künzi, Redaktion: Sabine Meyer