Dank Videos: Kantonspolizei Zürich verhaftet 22 Raser

Die Videos zeigen Strassenrennen in den Jahren 2014 und 2015. Dank der Aufnahmen konnte die Polizei nicht nur 22 Personen in verschiedenen Kantonen verhaften, sie stelle auch fünf Fahrzeuge sicher. Ein Beschuldigter sitzt in Untersuchungshaft.

Ein Auto fährt schnell an einem Schild vorbei, darauf steht "Raser verlieren"
Bildlegende: Die Raser filmten ihre Rennen. Das Videomaterial wurde in einer Polizeiaktion im letzten Jahr sicher gestellt. Keystone/Symbolbild

Weitere Themen:

  • Uetikon sagt Ja zum Kantonsschul-Provisorium.
  • Was die Stadt Zürich vom neuen Flugregime am Flughafen Zürich hält.
  • EKZ kaufen zwei Windparks in Portugal.
  • Zürcher Medienhäuser sponsern ETH-Lehrstuhl.

Moderation: Margrith Meier, Redaktion: Hans-Peter Küenzi