Darf eine Lehrerin mit ihrer Klasse auf Whatsapp kommunizieren?

Die Digitalisierung bringt neue Herausforderungen für Lehrpersonen und Schulleitungen im Kanton Zürich. Der Datenschutzbeauftragte hat nun seinen Leitfaden für die Zürcher Volksschule aktualisiert. Dieser beantwortet Fragen über den Umgang mit sozialen Medien wie Facebook oder Whatsapp an Schulen.

Ein Mann will auf seinem Smartphone auf die Apss von Facebook und Whatsapp tippen.
Bildlegende: Facebook und Whatsapp: Der Datenschutzbeauftragte des Kantons Zürich aktualisiert seinen Leitfaden für die Schulen. Keystone

Die weiteren Themen:

  • Der Industriekonzern Georg Fischer investiert 20 Millionen Franken in den Standort Schaffhausen.
  • Die Arbeitslosenzahlen im Kanton Zürich sind im April gegenüber dem Vormonat zurückgegangen.

Moderation: Margrith Meier, Redaktion: Dominik Steiner