Das Geschäft mit den Hörgeräten läuft gut

Sonova blickt auf ein solides Halbjahr zurück. Der Hörgerätehersteller aus Stäfa konnte Umsatz und Gewinn steigern. Für die Zukunft ist Sonova deshalb optimistisch.

Die Hörhilfen von Sonova aus Stäfa sind gefragt.
Bildlegende: Die Hörhilfen von Sonova aus Stäfa sind gefragt. Keystone

Weitere Themen:

  • 50 Angestellte von Sulzer in Winterthur erhalten die Kündigung.
  • Britischer Geheimdienst überwacht Hotelgäste in Zürich.
  • Daniel Rohr hat auch nach neuen Jahren noch nicht genug vom  Theater Rigiblick.

Moderation: Sabine Meyer, Redaktion: Margrith Meier