Das Steueramt als Bank: die hohen Zinsen verleiten dazu, zu viel einzuzahlen

Zwei Prozent Zins gibt es auf zu viel einbezahlte Steuergelder. In der heutigen Finanzkrise ist dies ein Zinssatz, von dem die Sparer bei Banken nur träumen können.

Weitere Themen:

  • Nik Gugger soll Winterthurer Stadtrat für die EVP werden
  • Doch keine Rekord-Wahlbeteiligung bei Zürcher Stadtpräsidentinnen-Wahl
  • Rekurs gegen Fussballstadion-Projekt im Herblingertal

Moderation: Nicole Marti