Das Zürcher Sportamt filmt illegal seine Badegäste

In verschiedenen Sportanlagen werden Gäste ohne rechtliche Grundlage gefilmt - auch in der Nähe der Garderoben und der Saunas. Dies berichten verschiedene Quartierszeitungen der Lokalinfo AG. Verantwortlich dafür: die Stadt Zürich selber. Das Sportamt hat die Überwachungskameras installiert.

Auch beim Hallenbad City steht im Eingangsbereich der Sauna eine Kamera.
Bildlegende: Auch beim Hallenbad City steht im Eingangsbereich der Sauna eine Kamera. Keystone

Weitere Themen der Sendung:

  • So etwas gibt es noch nicht: Thalwil träumt von einem Steg, der fast hundert Meter in den Zürichsee hineinragt.
  • In Zürich entstehen weitere 110 verbilligte Wohnungen.
  • Abstimmungsvorschau: Wer soll künftig über einen neuen Lehrplan bestimmen?
  • #WintiWahl18: das Porträt von Annetta Steiner (GLP).

Moderation: Hans-Peter Künzi, Redaktion: Fanny Kerstein