Das Zürichsee-Ufer soll zugänglicher werden

Die Zürcher Kantonsregierung will sich dafür einsetzen, dass das Zürichsee-Ufer in den nächsten 40 Jahren zum grössten Teil fürs Publikum geöffnet wird.

Erholung am und im Zürichsee: Das soll ausgebaut werden.
Bildlegende: Erholung am und im Zürichsee: Das soll ausgebaut werden. Keystone

Weitere Themen:

  • Zürcher Festspielpreis an Pipilotti Rist
  • Der Kanton übernimmt die Jagdschiessanlage Embrach

Moderation: Hans-Peter Künzi, Redaktion: Sabine Meyer