Der Kanton Zürich braucht einen neuen Weihbischof

Der 75-jährige Weihbischof und Generalvikar Paul Vollmar hat seinen Rücktritt eingereicht. Der Papst gibt seinen Segen zur Pensionierung.

Weitere Themen:

  • Nein zu den Gegenvorschlägen von SP und GLP zur Zürcher Steuergesetzrevision
  • ZSC-Trainer Simpson übernimmt die Eishockey-Nationalmannschaft
  • «Case Management»: Kantonale Verwaltung zieht positive Bilanz
  • Integrationsvereinbarungen: Betroffene Ausländerinnen und Ausländer reagieren positiv

Beiträge

  • Der höchste Zürcher Katholik tritt ab

    Weihbischof und Generalvikar Paul Vollmar tritt mit 75 Jahren von diesen Ämtern zurück. Der Papst hat sein Rücktrittsgesuch abgesegnet. Die Zürcher Katholiken hoffen auf einen Nachfolger, der den liberalen Kurs der Zürcher Landeskirche mitträgt.

    Hans-Peter Künzi

  • Steuersenkung für Spitzenverdiener - die Regierung bleibt dabei

    Die Steuersenkung wurde vom Kantonsrat beschlossen. SP und Grünliberale wehren sich gegen diese Pläne und haben mit dem sogenannten «Konstruktiven Referendum» Gegenvorschläge gemacht. Beide lehnt die Zürcher Regierung ab.

    Barbara Seiler

  • «Case Management» für kantonale Angestellte: positive Zwischen...

    Angestellte des Kantons Zürich, die erkranken, erhalten seit April 2008 eine persönliche Betreuung. Damit soll erreicht werden, dass sie weiterhin arbeiten können und weder arbeitslos noch invalid werden. Erste Erfahrungen mit dieser Betreuung sind positiv.

    Nicole Marti

  • Wenn ein Vertrag als Motivation empfunden wird

    Mit Zuckerbrot und Peitsche will der Kanton Zürich Ausländerinnen und Ausländer integrieren. 51 Menschen aus 20 Ländern haben eine sogenannte Integrationsvereinbarung unterschrieben.

    Sie verpflichten sich zu Deutsch- und anderen Weiterbildungskursen und haben dadurch die Chance, schneller eine Niederlassungsbewilligung zu erhalten. Wie geht es den Betroffenen dabei?

    Roger Steinemann

  • Was Integrationsvereinbarungen bringen

    Jorge Montoya Romani ist jener Mann, der bei der Zürcher Fachstelle für Integrationsfragen die Integrationsverträge mit Ausländerinnen und Ausländern abschliesst. Er erzählt von seinen Erfahrungen.

    Roger Steinemann

Moderation: Sabine Meyer, Redaktion: Barbara Seiler