Der Strom wird teurer im Kanton Zürich

Weil das Elektrizitätswerk des Kantons Zürich Kosten überwälzt, steigen die Stromtarife im Kanton um rund 10 Prozent

  • Weitere Themen:
  • Auch die Zürcher Kantonalbank spürt die weltweite Finanzkrise
  • Der FCZ spielt in der 1. Uefacup-Runde gegen AC Milan
  • Première im Casino Winterthur: Für die Deutschen
  • Worte des Monats August

Beiträge

  • Worte des Monats August 2008

    Von kleinen und grösseren Tieren und mehr - wer im August was gesagt hat.

    Michael Hiller

  • Die EKZ erhöhen die Strompreise um rund 10%

    Die EKZ begründen die Preiserhöhung mit den neuen Kosten die ihnen die nationale Hochspannungsnetzbetreiberin swissgrid in Rechnung gestellt hat und mit den Abgaben, die sie dem Bund zugunsten erneuerbarer Energien zahlen müssen.

    Auch die schaffhausischen Elektrizitätswerke überwälzen die neuen Kosten auf die Kunden. Das städtische EWZ seinerseits führt keine Preiserhöhungen ein.

    Martina Steinhauser

  • «übrigens» - hier Botellón, da Freibier

  • Première von «Für die Deutschen» mit viel Prominenz im Casino-...

    Vor und nach der Première von Patrick Freys Stück «Für die Deutschen» traf sich lokale und nationale Prominenz im Casino-Theater Winterthur. Das nicht ganz neue Stück ging dabei fast vergessen.

    Cordelia Fankhauser

  • Auch für die ZKB weht der Wind kühler

    Die Zürcher Kantonalbank vermeldet zwar keine Millardenverluste wie die anderen Grossbanken, aber auch die ZKB spürt die weltweite Finanzkrise. Das zeigt sich in der Bilanz nach dem ersten halben Jahr 08.

    Urs Siegrist

  • Informatica08

    Am Tag der Informatik sucht die Bank Julius Bär nach jungen Mädchen die sich für die IT-Branche interessieren.

    Deborah Rutz

Moderation: Klaus Ammann, Redaktion: Margrith Meier