Der Winter hatte Zürich im Griff

Verspätungen, steckengebliebene Busse, Autounfälle: Der nasse, schwere Schnee führte auch in der Stadt und dem Kanton Zürich zu einem grossen Durcheinander auf den Strassen.

Schneefall am Bahnhof Oerlikon
Bildlegende: Das Schneetreiben behinderte Passanten, ÖV und Autos. Keystone (Symbolbild)

Weitere Themen:

  • Straftaten im Internet: Weniger Strafverfahren gegen Jugendliche im Kanton Zürich.
  • Prozess gegen Dschihad-Reisende aus Winterthur.
  • Winterthur kauft Kunstwerke für 36'000 Franken.

Moderation: Pascal Kaiser, Redaktion: Margrith Meier