Desolate Finanzen war gestern: Winterthur senkt die Steuern

Einst als Griechenland der Schweiz belächelt hat sich Winterthur finanziell erholt. Das Budget 2018 schliesst mit einem Überschuss ab, trotz tieferen Steuern.

Gute Stimmung im Winterthurer Parlament.
Bildlegende: Gute Stimmung im Winterthurer Parlament. SRF

Weitere Themen:

  • Raubvögel vergiftet: Zürcher Obergericht verschärft Urteil gegen Taubenzüchter
  • Parkbusse angefechtet: Nun muss Autofahrer noch 2000 Franken Gerichtskosten bezahlen
  • Pflichtaufgabe erledigt: Schaffhausen gewinnt gegen Tabellenschlusslicht Wil mit 2:1

Moderation: Hans-Peter Künzi