Die Grünliberalen verzichten auf zweiten Wahlgang

Die GLP der Stadt Zürich zieht ihren Kandidaten Daniel Hodel zurück. Der Parteivorstand hat den Entscheid einstimmig gefällt.

GLP-Kandidat Daniel Hodel verzichtet auf 2. Wahlgang
Bildlegende: GLP-Kandidat Daniel Hodel verzichtet auf 2. Wahlgang Keystone

Weitere Themen:

  • Die SVP macht Druck auf die FDP - sie fordert vom freisinnigen Kandidat Marco Camin klar bürgerliche Positionen
  • Die SP überlegt sich ihre Strategie und denkt über eine Unterstützung von Richard Wolff nach
  • Städtische Altersheime Zürich bieten ab Sommer einen Vegi-Tag an

Moderation: Margrith Meier, Redaktion: Sabine Meyer