Die Monster-Debatte hat begonnen

Das Zürcher Stadtparlament ist am Mittwochnachmittag in die Beratung des Budgets 2014 gestartet. Die Debatte dauert voraussichtlich vier Tage. Die Politiker müssen sich mit nicht weniger als 436 Änderungsanträgen befassen.

Bedeutet Überstunden für die Parlamentarier: das Budget 2014.
Bildlegende: Bedeutet Überstunden für die Parlamentarier: das Budget 2014. SRF

Weitere Themen:

  • Stiftungsrat hält trotz Kritik an Lohnerhöhung für BVK-Chef fest.
  • 100. Mikrokredit in Zürich vergeben.
  • Profiräuber in Zürich zu Gefängnisstrafe verurteilt.
  • Winterthurer Denkmalpflege veröffentlicht Buch mit schützenswürdigen Bauten.
  • Alles bereit für 1. Fahrt der Schaffhauser S-Bahn.
  • Premiere neues Charles Lewinsky-Stück "Weg damit".

Moderation: Hans-Peter Künzi, Redaktion: Barbara Seiler