Die Sechseläutenplatz-Schirme sind schon kaputt

Am Freitag aufgestellt, am Samstag bereits ziemlich verbogen. Die Sonnenschirme auf dem Sechseläutenplatz haben dem ersten heftigen Wind nicht standgehalten.

älterer Mann öffnet grossen weissen Sonnenschirm
Bildlegende: Kämpft mit den Sonnenschirmen: Stadtrat Filippo Leutenegger, hier beim Aufstellen der Schirme auf dem Sechseläutenplatz. Keystone

Weitere Themen:

  • Keine Raubkunst. Die Zürcher Bührle-Sammlung hat die Herkunft aller Bilder erforscht.
  • FC Zürich ist Meister der Chaoten. Kein anderer Club war letzte Saison an mehr «Ereignissen» im und ums Stadion beteiligt.
  • Regionaljournal Sommerserie: Der Traum vom Fliegen. Wie sich der Flughafen Zürich verändert hat.

Moderation: Nicole Marti