Die Stadt Schaffhausen darf weiterhin Steuern senken

Steuersenkungen bleiben in der Stadt Schaffhausen weiterhin möglich. Ein Vorstoss der SP hatte verlangt, dass zuerst die Bruttoschulden auf unter 100 Millionen Franken abgebaut werden. Die bürgerliche Mehrheit des Parlaments war aber dagegen.

Skulptur des Schaffhauser Bocks an der Vordergasse.
Bildlegende: Der Schaffhauser Bock darf weiterhin finanzpolitische Sprünge machen. SRF

Weitere Themen:

  • Trotz grünem Licht für neue Trams: Verzögerung bringt VBZ in Schwierigkeiten.
  • 178 km/h statt 100: «Klaus» blitzt einen Raser.
  • 3:0 gegen den EHC Biel: die ZSC Lions kämpfen weiter um den Sieg in der Qualifikation.

Moderation: Barbara Seiler