Die Stadtpolizei Zürich ist irritiert

Weil die Kantonspolizei sparen muss, hat sie angekündigt andere Polizeicorps zurückhaltender zu unterstützen. Dies dürfte vor allem die Stadtpolizei Zürich betreffen. Dort ist man entsprechend irritiert über die Ankündigung.

Am 1. Mai gehört die Zusammenarbeit der Zürcher Polizeien dazu.
Bildlegende: Am 1. Mai gehört die Zusammenarbeit der Zürcher Polizeien dazu. Keystone

Weitere Themen:

  • Stadt Zürich fehlt es an Plätzen für jugendliche Asylsuchende.
  • Einkaufszentren mit Umsatzeinbussen.
  • «Mr. Volksschule» Martin Wendelspiess blickt zurück.

Moderation: Sabine Meyer, Redaktion: Sabine Meyer