Die Zeit für die S-Bahn war reif

Der erste ZVV-Direktor Georg Elser sieht verschiedene Gründe, die vor 20 Jahren den Start der Zürcher S-Bahn ermöglicht hatten. Dass sich dieses Modell zu einem derartigen Erfolg entwickeln würde, das hat seiner Meinung nach aber niemand voraussehen können.

Weitere Themen:

  • SlowUp Schaffhausen mit deutlich weniger Teilnehmern
  • 10jähriges Mädchen fährt in Winterthur Kleinkind an

 

Beiträge

  • 20 Jahre Zürcher S-Bahn: Der erste ZVV-Direktor blickt zurück

    Georg Elser hat das Erfolgsmodell S-Bahn und Verkehrsverbund mit entworfen. Er hatte viel Überzeugungsarbeit zu leisten - und bis kurz vor dem Start mit gewissen Unsicherheiten zu kämpfen.

    Dorotea Simeon

  • Schaffhauser SlowUp: Zufriedene Gesichter trotz Wetterpech

    Nur gerade 7000 Velofahrer, Inline-Skater und Fussgängerinnen waren gestern auf der knapp 40 Kilometer langen Rundstrecke in Schaffhausen unterwegs - in den Vorjahren waren es bis zu 40'000.

    Die wetterfesten Teilnehmer wurden aber belohnt: Soviel freie Fahrt auf den autofreien Strassen hatten sie noch nie.

    Vera Deragisch

Moderation: Vera Deragisch, Redaktion: Vera Deragisch