E-Prix Zürich sorgt für volle Hotelbetten

Allein die Teams der Formel E brauchen zusammen rund 600 Betten, dazu kommen Medienschaffende und Funktionäre. Das Rennwochenende ist für die Zürcher Hoteliers ein gutes Geschäft.

Eine Hand nimmt einen Hotelschlüssel vom Haken
Bildlegende: Die Zürcher Hotels sind am Formel E-Wochenende gut ausgelastet. Keystone

Weitere Themen:

  • Datenmissbrauch? Untersuchung gegen die Elektrizitätswerke Schaffhausen (EKS) eingeleitet.
  • Doppelte Stimmcouverts: Panne im Versand der Schaffhauser Abstimmungsunterlagen.
  • Versteckter Rassismus: Die Stadt Zürich sagt ihm den Kampf an.
  • Lust und Frust an der Rennstrecke: Reportage aus dem Zürcher Enge-Quartier.

Moderation: Pascal Kaiser, Redaktion: Nicole Freudiger