Ein Bier auch nach Mitternacht - wenns niemanden stört!

Gartenbeizen in Winterthur sollen nicht um Mitternacht schliessen müssen. Die Stadtregierung verteilt deshalb in den Sommermonaten Ausnahmebewilligungen, die einen späteren Betriebsschluss ermöglichen. Nicht davon profitieren dürfen Lokale in der Winterthurer Altstadt.

Eine Gartenwirtschaft mit grünen Stühlen und eine Kellnerin serviert einen Kaffee.
Bildlegende: Gartenbeizen in Winterthur müssen im Sommer nicht mehr um Mitternacht schliessen. Keystone

Die weiteren Themen:

  • Die beiden kleinen Mitteparteien EVP und BDP spannen für die Zürcher Parlamentswahlen im nächsten Jahr zusammen.
  • Die Juso hat die nötigen 3000 Unterschriften für ihre Initiative für ein autofreies Zürich gesammelt.
  • Die Winterthurer Polizei weist einem jungen Mann 225 Sprayereien nach.

Moderation: Fanny Kerstein, Redaktion: Hans-Peter Künzi