Ein Stefanini-Museum in Winterthur ist nicht geplant

Vor wenigen Tagen entschied das Bundesgericht, dass die Kinder des Winterthurer Immobilienkönigs Bruno Stefanini seine Stiftung übernehmen können. Gestern Abend hat die Stiftung nun zu ihren Zukunftsplänen Auskunft gegeben. Und ein Museum ist dabei vorderhand nicht angedacht.

Portrait von Bettina Stefanini, Tochter des Winterthurer Immobilienkönigs Bruno Stefanini.
Bildlegende: Das Bundesgericht entschied, dass die Kinder von Bruno Stefanini seine Stiftung übernehmen können. Keystone

Die weiteren Themen:

  • Ein Zürcher Straftäter-Screening sorgt für Kritik von Rechtsexperten.
  • Das Volk entscheidet über ein privat finanziertes Kongresshaus neben dem Zürcher Hauptbahnhof.
  • Der FC Schaffhausen verliert seinen Topscorer Tunahan Cicek an Neuchatel Xamax.

Moderation: Pascal Kaiser, Redaktion: Pascal Kaiser