Eine Rümlanger Firma erschliesst sich die Welt

Der Rümlanger Schlüssel- und Schlosskonzern will über 150 Jahre nach seiner Gründung zur Nummer 3 der Welt aufsteigen. Zu diesem Zweck fusioniert das Unternehmen mit dem deutschen Betrieb Doma. Für die Mitarbeiter in der Region soll sich aber nichts ändern.

Riet Cadonau, CEO von Kaba, an der Pressekonferenz zur Fusion
Bildlegende: Riet Cadonau, CEO von Kaba, an der Pressekonferenz zur Fusion Keystone

Weitere Themen der Sendung:

  • Keine Warteliste mehr für Zürcher Altersheime: Der Systemwechsel hat ohne grössere Probleme geklappt
  • Der ZSC-Verteidiger Patrick Geering und seine Vorfreude auf die Hockey-WM
  • Aufmerksame Autofahrer retten einem Bewusstlosen in der Stadt Zürich das Leben
  • Cassiopeia-Steg am Zürichsee ab Freitag offen
  • Ein Lauschen zurück auf den April: Von «passiven Gewaltübergriffen» und nachmittagelangen Wahlkrimis - die Worte des Monats

Moderation: Christoph Brunner, Redaktion: Nicole Marti