Eine Steuererhöhung in Winterthur ist noch nicht ganz vom Tisch

Sparen, Lastenausgleich oder Steuererhöhung - das sind für die Winterthurer Finanzvorsteherin Yvonne Beutler die drei Möglichkeiten, um die finanzielle Lage in Winterthur zu verbessern. Eine Steuererhöhung wird deshalb auch nächstes Jahr ein Thema bleiben.

Die Finanzlage wird der Winterthurer Finanzvorsteherin Yvonne Beutler noch oft zu schaffen machen
Bildlegende: Die Finanzlage wird der Winterthurer Finanzvorsteherin Yvonne Beutler noch oft zu schaffen machen SRF

Weitere Themen:

  • Unterschiedliche Bilanz nach dem Weihnachtsshopping in Zürich und Winterthur
  • 30-jähriger, bewaffneter Mann löst Grosseinsatz der Polizei im zürcherischen Aathal aus

Moderation: Margrith Meier