Eklat im Zürcher Kantonsrat

Ungewöhnliche Töne am Montag im Zürcher Kantonsrat. Die Affäre Mörgeli hat den SVP Kantonsrat Hans-Peter Amrein zu einem scharfen und ausdauernden Monolog bewogen. Der Ratspräsident musste ihm offiziell das Wort entziehen.

Weitere Themen:

  • Dieter Bührle ist gestorben
  • Tramtunnel Schwamendingen in neuem Glanz
  • Schaffhauser Staatspersonal scheitert mit Volksmotion
  • Zürcher Miller's Studio unter neuer Leitung

Moderation: Hans-Peter Künzi, Redaktion: Roger Steinemann