Ernste Mienen zum Schaffhauser Budget bis 2017

Sparen, Steuern erhöhen und Stellen streichen: damit will der Kanton Schaffhausen bis 2017 seine Finanzen sanieren und schwarze Zahlen schreiben. Verantwortlich für die schlechte Finanzlage und die nun drastischen Massnahmen sind vor allem deutlich gestiegene Ausgaben.

Der Stadtrat von Schaffhausen präsentiert das Sparpaket bis 2017.
Bildlegende: Der Stadtrat von Schaffhausen präsentiert das Sparpaket bis 2017. SRF

Weitere Themen:

  • Der Stadtrat von Kloten beantragt eine Steuererhöhung.
  • In Wollishofen fliesst der Strom wieder.
  • Opfiker SVP schliesst ihre Stadträtin aus der Partei aus.

Moderation: Hans-Peter Künzi, Redaktion: Margrith Meier