Erster Sieg für die Stadt Zürich im Stadion-Streit

Das Bauunternehmen Implenia kriegt weniger Geld als erhofft. Anstatt 23 Millionen Franken muss die Stadt Zürich wegen zahlreichen Projektänderung beim Bau des Stadions Letzigrund nur 340'000 Franken bezahlen. Dies hat das Bezirksgericht Zürich entschieden.

Ein erster Sieg für die Stadt Zürich im Letzigrund-Streit.
Bildlegende: Ein erster Sieg für die Stadt Zürich im Letzigrund-Streit. Keystone

Weitere Themen:

  • Schaffhauser Kantonalbank zahlt eine Busse an die USA.
  • Grosser Polizeieinsatz nach Fussballspiel.
  • Nachwuchs bei den Yaks im Zoo Zürich.
  • Was macht eigentlich...Käthi La Roche?

Moderation: Nicole Freudiger, Redaktion: Margrith Meier