«Es ist wichtig, dass wir auch unangenehme Fragen stellen»

Bei der Diskussion um Sparmassnahmen bei der Bildung im Kanton Zürich gibt es laut Bildungsdirektorin Silvia Steiner keine Tabus. Die Löhne der Lehrerinnen und Lehrer sollen aber wenn möglich nicht gekürzt werden.

Die Schulen haben am Mittwoch gegen die Sparmassnahmen protestiert.
Bildlegende: Die Schulen haben am Mittwoch gegen die Sparmassnahmen protestiert. Keystone

Weitere Themen:

  • Zürcher Gemeinderat will durchgehende Velorouten an der Rämistrasse.
  • Rekord-Jahr beim Flughafen Zürich.
  • Formel 1-Rennstall Sauber: Es droht eine Millionenklage.

Moderation: Christoph Brunner