Es könnte wieder eine Schützenkönigin geben

Am Zürcher Knabenschiessen kommt es zum Ausstich. Bis am Sonntagabend haben der 17-jährige Stephan Beller aus Zürich und die gleichaltrige Leila Rykert aus Erlenbach das Punktemaximum geschossen.

Weitere Themen:

  • Hanfmesse in Dietikon mit 7000 Besuchern und ohne Zwischenfälle
  • Tödlicher Töffunfall auf der Albisstrasse
  • Filmfestival Zürich hofft auf stärkere Unterstützung durch den Bund

Moderation: Roger Steinemann