ETH Zürich erntet den ersten gentechnisch veränderten Weizen

Der Feldversuch an der Forschungsanstalt Reckenholz in Zürich ist beendet. Die Forscher rechnen mit ersten Resultaten, auch wenn Umweltaktivisten einen Teil des Feldes zerstört hatten.

weitere Themen:

Der Zürcher Regierungsrat gibt grünes Licht für selbstorganisiertes Lernen an Zürcher Mittelschulen

Das Flughafen-Hotel Radisson ist in Zürich-Kloten eröffnet

Das Behinderten-Ferienwohnheim Sunnemätteli im Zürcher Oberland bekommt ein neues Haus

Beiträge

  • Sunnemätteli wird durch Neubau ersetzt

    Heute, am 14. August, wird in Bäretswil der Grundstein für den Neubau des Heilsarmee-Entlastungsheims für behinderte Kinder Sunnemätteli gelegt. Bis der Neubau im Herbst 2009 steht, leben die Kinder in einem Provisorium.

  • Konkurrenz für die Hotels rund um den Flughafen Zürich-Kloten

    Rund um den Flughafen Zürich-Kloten gibt es bereits eine grosse Anzahl von Hotels, insgesamt rund 3000 Hotels.

    Was bedeutet das neue Radisson-Hotel auf dem Flughafengelände für die anderen Hotels und wie gross ist der Verdrängungskampf? Christian Lässer, Professor für Tourismus an der Universität St. Gallen nimmt Stellung.

    Hans-Peter Künzi

  • Neues Hotel am Flughafen Kloten

    Vom Flughafen direkt ins Hotelzimmer, ohne einen Sc hritt unter freiem Himmel. Was es auf den meisten internationalen Flughäfen schon lange gibt, gibt es jetzt auch am Flughafen Zürich: ein Flughafen-Hotel

    Muriel Jeisy

  • Schaffhauser Regierungsratswahlen 2008

    Unsere Schaffhauserkorrespondentin im Gespräch mit Rosmarie Widmer Gysel von der SVP

    Christa Edlin

  • Der erste Genweizen ist geerntet - weniger Resultate als erwartet

    In der Forschungsanstalt Agroscope Reckenholz haben die ForscherInnen den ersten Genweizen geerntet. Wegen der Zerstörungen durch Versuchsgegner im Juni ist die Ernte kleiner und die Resultate sind weniger aussagekräftig als erwartet.

    Klaus Ammann

Moderation: Hans-Peter Künzi