Fall Bonstetten: Vater vor Zürcher Obergericht

Der Mann, der 2010 seinen knapp 5-jährigen Sohn umgebracht hat, steht vor dem Zürcher Obergericht. Dieses muss entscheiden, ob der Mann verwahrt wird oder nicht.

Illustration des Angeklagten im Zuercher Obergericht, links aussen
Bildlegende: Das Zürcher Obergericht befasst sich erneut mit dem Fall der Kindstötung in Winterthur. Keystone

Weitere Themen:

  • Vorsichtige Annäherung von Stadt und Kanton in der Herzmedizin.
  • Startschuss für Rückhalte-Hochwasser-Becken in Winterthur.
  • Schuldenprävention für Jugendliche in Zürich auf gutem Weg.

Moderation: Nicole Freudiger, Redaktion: Hans-Peter Künzi