FDP versenkt Kompromiss zu Parkgebühren

Die FDP Delegierten der Stadt Zürich lehnen höhere Parkplatzgebühren in der Zürcher Innenstadt ab. Im Stadtparlament hat die FDP noch an einem Kompromiss mitgearbeitet, um den noch schärferen Vorschlag der Stadt abzuwenden. Die Vorlage kommt am 25. September zur Abstimmung.

Eine Parkuhr in der Stadt, davor eine Frau mit Blumenstrauss
Bildlegende: Die Zürcher entscheiden an der Urne über die Höhe der Parkgebühren. Keystone

Weitere Themen:

  • Das Milliarden-Projekt «The Circle» des Flughafens Zürich kommt schneller voran als geplant.
  • NZZ beteiligt sich am Zürcher Filmfestival
  • Amurtiger Coto vom Zoo Zürich musste eingeschläfert werden.

Moderation: Hans-Peter Künzi, Redaktion: Margrith Meier