Ferien bedeutet am Flughafen Zürich vor allem Arbeit

Während den Herbstferien ist am Flughafen Zürich besonders viel los. Am Samstag rechnete der Flughafen mit rund 87'000 Passagieren, am Sonntag dürften es 99'000 sein. Dank guter Planung kam es zu keinen längeren Wartezeiten.

Im Sommer 2016 wurden am Flughafen Zürich mehr als 100'000 Passagiere gezählt.
Bildlegende: Im Sommer 2016 wurden am Flughafen Zürich mehr als 100'000 Passagiere gezählt. Keystone

Weitere Themen:

  • Für einmal gewinnt Implenia einen Rechtsstreit gegen die Stadt Zürich.
  • Im Fall «Roman Burger» hat die Gewerkschaft korrekt gehandelt.
  • Finanzdirektor Ernst Stocker kritisiert die Gemeinden.