Filippo Leutenegger kämpft gegen fremde Pflanzen

350 000 Franken gibt die Stadt Zürich aus, um sogenannte Neophyten zu bekämpfen. Diese ausländischen Pflanzen bedrohen einheimische Pflanzen, aber auch Menschen und Tiere.

Riesen-Bärenklau
Bildlegende: Riesen-Bärenklau zvg

Weitere Themen:

  • Erster Quereinsteiger-Lehrgang für Pfarrer steht
  • FCZ ist Meister - bei den Frauen

Moderation: Margrith Meier, Redaktion: Dorotea Simeon