Finanzdebatte im Zürcher Kantonsrat: Viel Aufwand, wenig Ertrag

10 Stunden lang hat das Zürcher Kantonsparlament über die längerfristige Finanzplanung des Regierungsrates diskutiert - allerdings ohne grossen Ergebnisse. Die Parteien ziehen deshalb unisono eine kritische Bilanz.

Weitere Themen:

  • Die ETH korrigiert Fehler in ihrer umstrittenen Studie
  • Die Stadt Schaffhausen hebt Gebühren für Benützung des öffentlichen Grundes an

Moderation: Roger Steinemann