«Gaga, trivial und an den wichtigen Themen vorbei»

Alfred Heer, Parteipräsident der Zürcher SVP, kritisiert den Wahlkampf seiner eigenen, nationalen Partei. Das Maskottchen Willi und der Wahlkampfsong seien trivial, sagt er im Sonntagsblick. Und die Sorgen der Wirtschaft kämen im Wahlkampf zu kurz.

Ein Mann mit Halbglatze liest in einer Zeitung, dahinter das Logo der SVP.
Bildlegende: Findet Hundemaskottchen Willi «gaga»: Alfred Heer, Präsident der Zürcher SVP. Keystone

Weitere Themen:

  • Endlich wieder ein Sieg: Der FCZ gewinnt gegen SG mit 2:0.
  • Fünf Suizide in einem Jahr. Weshalb man Selbsttötungen in Zürcher Gefängnissen nicht verhindern kann.
  • Viele Zuschauer und zum ersten Mal ein Familientag: Die Organisatoren von Stars in Town in Schaffhausen sind zufrieden.
  • Sommerserie «Literatour durch die Schweiz»: Wo Hermann Hesse rauchte und Thomas Mann wohnte. Auf Literatur-Führung in Basel.

Moderation: Nicole Freudiger, Redaktion: Nicole Freudiger