Gemeinderat erklärt «Züri Autofrei» - Initiative für gültig

Die Stadtzürcherinnen und -zürcher sollen über die Initiative «Züri Autofrei» der Juso abstimmen können. SP, Grüne, AL und GLP hiessen die Initiative für gültig. Gegen den Willen der bürgerlichen Parteien - und des Stadtrats.

Bildlegende: Keystone

Die weiteren Themen der Sendung:

  • Die reformierte Zentralkirchenpflege ZKP überdenkt ihre Immobilien-Strategie.
  • ZH 987 wird für über 152'000 Franken versteigert - ein neuer Rekord.
  • Pfadi Winterthur und Kadetten Schaffhausen nähern sich dem Playoff-Halbfinal.

Moderation: David Vogel