Gewinneinbruch bei Orell Füssli

Das erste Halbjahr 2017 beschert dem Zürcher Orell Füssli-Konzern 40 Prozent weniger Gewinn. Nicht die Bücher, sondern die Druckmaschinen machten ihm zu schaffen.

Das Logo des Orell Füssli-Konzerns.
Bildlegende: Beim Geld drucken weniger verdient:Orell Füssli hat ein schlechtes erstes Halbjahr hinter sich. keystone

Weitere Themen:

  • Schoggi zum Schulanfang: Die Präventionskampagne der Schaffhauser Polizei.
  • Mehr Streetparade für Zürich: Die Organisatoren und die Clubs überlegen sich Neuerungen.

Autor/in: Vera Deragisch, Moderation: Hans-Peter Künzi, Redaktion: Dominik Steiner