Glimpflicher Ausgang eines Liftunfalls in Zürich

Bei einem Liftunfall im Zürcher Kreis 4 kamen 6 Angestellte eines Geschäftes mit dem Schrecken davon. Kurz vor Mittag sackte die Liftkabine eines Personallifts ab. Verletzt wurde niemand. Schutz und Rettung konnte die 6 Angestellten nach 45 Minuten befreien.

Die Unfallursache ist noch nicht bekannt.

Weitere Themen:

  • 60 jähriger in Schwerzenbach ausgeraubt
  • 9-jähriger bei Unfall in Richterswil verletzt
  • der harte Winter lässt viele Raubvögel hungern, die Vogelstation Berg am Irchel hat schon über 20 Vögel gerettet

Moderation: Margrith Meier, Redaktion: Margrith Meier