Gmeinden dürfen weiterhin Sozialhilfedetektive einsetzen

Die rechtliche Grundlage für solche Einsätze sei vorhanden, sagt der Zürcher Regierungsrat. Er reagiert damit auf einen Entscheid des Europäischen Gerichtshof. Dieser urteilte kürzlich, dass diese Grundlage im Fall von Versicherungsdetektiven fehle.

Beschatten bleibt erlaubt.
Bildlegende: Beschatten bleibt erlaubt. Keystone

Weitere Themen:

  • Vier Schuldsprüche nach Überfall auf C&A in Zürich
  • Zürcher Katholiken hoffen auf friedliche Zeiten
  • Mehr Betreuungsangebote an Schaffhauser Schulen