Goodbye CSI Zürich

Das höchstdotierte Springreitturnier der Welt ist ab Sonntag Geschichte. Die 30. Ausgabe wird die Letzte sein. Wir blicken zurück auf 30 Jahre Reitsport und Pferdebegeisterung in Zürich.

Willi Melliger verabschiedet im Jahr 2003 seinen «Calvaro» am CSI Zürich.
Bildlegende: Er war lange der Star am CSI Zürich: Willi Melligers «Calvaro». Keystone

Weitere Themen:

  • Die Zürcher Volkswirtschaftsdirektorin Carmen Walker Späh weibelte am WEF in Davos für den Wirtschaftsstandort.
  • Die Zürcher Kantonspolizei leistete über 20'000 Arbeitsstunden für das WEF.
  • Das Bezirksgericht Winterthur schickt einen «Casanova» für 44 Monate ins Gefängnis.
  • Am Zürcher Schauspielhaus brillieren die Darsteller in «Hundeherz», trotzdem gibt es keine Bestnote.
  • Winterthurer Stadtratswahlen 2018: Das Portrait des Grünen Schul- und Sportvorstehers Jürg Altwegg.

Moderation: Hans-Peter Künzi, Redaktion: Fanny Kerstein