Güsel, Glas und Gestank nach der Street Parade

Auch dieses Jahr blieben wieder über hundert Tonnen Abfall auf den Strassen der Zürcher Innenstadt zurück, nachdem die Raver abgezogen waren. Beim Kampf gegen den Uringestank kam den Strassenputzern auch der Regen zu Hilfe.

Die Raver gehen, der Abfall bleibt: Abend an der Street Parade 2011.
Bildlegende: Die Raver gehen, der Abfall bleibt: Abend an der Street Parade 2011. KEYSTONE

Weitere Themen:

  • Stadtsommer Zürich verlor einen Drittel seiner Besucher.
  • Flughafen Zürich zum 11. Mal mit World Travel Award ausgezeichnet.
  • Soll die Stadt Winterthur gewisse Dienstleistungen privatisieren lassen?
  • Sommerserie «Sache gitts»: Was die Basler Läckerli mit der Basler Chemie zu tun haben.

Moderation: Vera Deragisch, Redaktion: Barbara Seiler