Hans-Jakob Bösch ist neuer Präsident der FDP Kanton Zürich

Die Zürcher Freisinnigen haben den gebürtigen St. Galler überraschend deutlich zum Nachfolger von Beat Walti gewählt.Der 36-jährige Bösch ist erst seit fünf Jahren FDP-Mitglied und sitzt erst seit einem Jahr im Zürcher Kantonsrat.

Ein Mann mit Brille von der Seite mit einem grossen Blumenstrauss
Bildlegende: Der neue Zürcher FDP Präsident Hans-Jakob Boesch Keystone

Weitere Themen:

  • Der Parteivorstand der Zürcher SVP präsentiert ein Zweierticket für das Präsidium: Nationalrat Claudio Zanetti und Kantonsrat Jakob Langhart.
  • Ehemaliger Journalist der «Weltwoch» reicht im Zusammenhang mit Affäre Hildebrand Strafanzeige gegen Unbekannt ein.
  • Keine Flugkünste der Patrouille Suisse am «Züri Fäscht» 2016.

Moderation: Margrith Meier, Redaktion: Hans-Peter Künzi