Hans-Ueli Vogt steigt nochmals ins Rennen

Das Kandidaten-Trio ist komplett. Die SVP-Delegiertenversammlung hat am Mittwochabend ihren Kandidaten Hans-Ueli Vogt für den zweiten Wahlgang um den Zürcher Ständeratssitz nominiert. Neben Hans-Ueli Vogt treten auch Ruedi Noser von der FDP und Bastien Girod von den Grünen nochmals an.

Männer und Frauen sitzen an Tischen an einer Versammlung
Bildlegende: SVP-Delegierte ohne wenn und aber für Hans-Ueli Vogt SRF

Weitere Themen:

  • Das Theater Rigiblick bekommt zwei Jahre lang mehr Unterstützung von der Stadt.
  • Die Stadt Zürich soll TISA-freie Zone werden.
  • Modekette Bernie's ist pleite, Läden schliessen Ende Jahr.

Moderation: Margrith Meier, Redaktion: Christoph Brunner