Happige Strafanträge im Kindstötungsprozess

11 Jahre für die Mutter, 17 Jahre für den Vater: dies sind die Anträge der Staatsanwaltschaft im Prozess gegen die Eltern, die ihre viermonatige Tochter zu Tode quälten.

Weitere Themen:

SVP-Kantonsrat Jürg Leuthold tritt nach IV-Betrugsvorwürfen zurück

Tötungsdelikt in Au: Der Täter benutzte einen Hammer

Moderation: Dorotea Simeon, Redaktion: Michael Hiller