Hausbesetzungen, ihr kreatives Potential und ihre Grenzen

«Hausbesitzer müssen klare Regeln aufstellen, Hausbesetzer müssen sich daran halten, nur dann gäbe es ein Miteinander und nur so könne das kreative Potential der Besetzer auch Früchte tragen». Das sagt unser Wochengast Steff Fischer.

Eine Hauswand mit kunstvoller Graffiti
Bildlegende: Hausfassade Wohlgroth: Besetzer haben immer auch ein kreatives Potential Keystone

Weitere Themen:

  • Hundeschulen bleiben für Besitzer von grossen und massigen Hunden im Kanton Zürich obligatorisch.
  • Vier Verletzte nach zwei Schlägereien am Zürcher Limmatquai.
  • Teaser Herbstserie, Best of Reportagen: Der Handwerkerladen Iron Meyer im Zürcher Seefeld.

Moderation: Margrith Meier