Hochwasser im Kanton Zürich: Feuerwehr musste erneut ausrücken

Die Hochwassersituation im Kanton Zürich bleibt kritisch. Die Feuerwehr musste in der Nacht auf Dienstag rund 80 Mal ausrücken.

Die Flüsse im Kanton Zürich (im Bild: die Töss) führen immer noch viel Wasser
Bildlegende: Die Flüsse im Kanton Zürich (im Bild: die Töss) führen immer noch viel Wasser zvg

Weitere Themen:

  • Das Zürcher Quartier Leimbach war 14 Stunden lang ohne Strom
  • Zwei ZHAW-Studenten entwickeln ein neuartiges Alarmgerät für Senioren

Moderation: Margrith Meier, Redaktion: Sonja Schmidmeister